Mai in Kurzfassung

Der Mai war so stressig und ich bin so froh, dass er vorbei ist. Da aber der Juni auch nicht wirklich erholsam war, kommt dieser Monatsrückblick auch leider später. Lesetechnisch war dieser Monat wirklich nicht gut, aber dafür waren sehr schöne Bücher dabei. Einen Film gibt es zu verzeichnen und eine beendete Staffel und eine Angefangene. Let’s jump right into it, shall we?

Bücher:

Dieses Buch hat mir vorher etwas Angst gemacht. Würde ich es verstehen? Ist es nicht zu poetisch und zu tiefgründig um von mir verstanden zu werden? Aber zum Glück war es verständlich. Ich hab es wirklich sehr „genossen“, obwohl ich es eher als „verstanden“ bezeichne, denn obwohl man das Buch zwar als Roman liest, lernt man subtil was für sich mit. In meiner Rezension bekam dieses Buch 5 Sterne. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dann kam dieses Buch dran. Ich war wirklich gespannt auf das Buch, da es sich wirklich interessant anhörte: Ein Erzengel, der zu Lebzeiten noch Showmoderator war, muss scheinbar nicht lösbare Aufgaben ,von Gott höchstpersönlich beauftragt, lösen. Dabei muss er aus einem Mauerblümschen eine Amazone machen und aus einen korrupten Politiker einen ehrenwerten Mann usw. Ich fand das Buch leider nicht ganz so toll, aber denke, dass es anderen Leser sehr viel Spaß bereiten würde. Ich hab zwar keine Rezension zu dem Buch geschrieben, würde ihn aber 2,5 Sterne geben.
 
 
 
 
 
 
Da war der Lesemonat schon vorbei. Und er endete mit meinen Monatshighlight und einer meiner Jahreshighlights! Dieses unscheinbare Buch birgt eine so wundersame Geschichte über Toleranz, Freundschaft und Liebe. Ganz toll und wirklich ein Must-Read! In den nächsten Tagen folgt auch die Rezension. 5 Sterne, definitiv!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das waren auch schon die ganzen Bücher.  ja, es war wirklich nicht gut, aber dafür waren es gute Bücher. Insgesamt waren es 708 Seiten……was 24 Seiten am Tag sind. Aber ich kann mich verteidigen: Ich hatte meine zentralen Abschlussprüfungen gehabt und war mit den Kopf selten wirklich aufmerksam beim Lesen dabei. Jetzt schließen wir das mal hier ab und gehen über zu den Serien:
 
 

Serien:

Beendet:

HOMELAND: SEASON 1

Alle so zu mir: „Niket, du musst, musst, musst Homeland gucken!“ Ich so: „Ja ja irgendwann.“ Ich war mir zwar sicher, dass es bestimmt ganz gut wäre. aber dass es so mega, super, hammer, geil wäre hätte ich nicht erwartet…es war spannend, unerwartet und einfach toll gemacht!

 

 

 

 

Angefangen:

GIRLS SEASON 2 : Das Leben der New Yorker Girls geht in die zweite Runde. Ich bin irgendwo am Anfang und bin schon begeistert! Ich liebe die Serie einfach für ihre Einfachheit und dennoch tiefgründigen Inhalt, der dennoch authentisch ist, aber immer noch lustig ist (was n‘ satz).

 

 

 

 

 

 

 

 

Filme:

Diesen Monat habe ich wenigstens einen Film geschaut, und dieser war zum Glück auch total genial und wirklich alles andere als „normal“! Ein so kreativen Film habe ich seit langem nicht mehr gesehen. Ob ich dazu noch eine Rezension schreibe, weiß noch nicht, aber es bestimmt eine Empfehlung! 4,5 von 5 Sternen von mir!

 

 

 

 

 

 

TBD(To be done) Juni;

Büchermäßig: Ich habe diesen Monat schon 4 Bücher geschafft (eine hatte nur 85 Seiten, aber trotzdem :P), aber dazu mehr in meiner Kurzfassung vom Juni. Diesen Monat werde ich noch definitiv „Die Auslese“ lesen, da es ein Rezi Exemplar ist. Sonst guck ich wonach ich Lust habe:)

Filmmäßig: Diesen Monat muuuuuss ich einfach „Evil Dead“ gucken und ich werde es tun, wenn es das letzte ist was ich tue (Ich neige zu Übertreibungen, merkt man das?), dann gucke ich vielleicht noch „Seelen“ und sonst schaffe ich wahrscheinlich nichts mehr.

Serienmäßig: Pretty Little Liars Staffel 4 suchten!!! Dann noch GIRLS und LOST weitergucken. Mehr auch nicht.

Blogmäßig: Da kommt die nächsten Tage so einiges! Viele Rezensionen und ein kleines Special.

 

Das war es schon.

Was war euer Highlight im Mai (egal im welchem Format)?

 

Have a good one, bye!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s