[TAG]: Schnitzeljagd durch mein Bücherregal

Ich schaue mir solche TAGs so gern an und dachte mal, dass ich auch an einem mitmache. Ich hab mich für den „Schnitzeljagd durch mein Bücherregal“ TAG entschieden, in welchem man durch sein Bücherregal stöbert um ein Buch nach einem bestimmten Kriterium sucht. Der TAG wurde von der englischen Booktuberin „TheLibaryofSarah“ gestartet und von der lieben Pia „SeitenBlicke“ ins Deutsche übersetzt. Ich bin mal gespannt ob ich alle Bücher finde und am Ende werde ich, denke ich auch den ein oder anderen Taggen. Also: los gehts! (Wenn ihr auf die Amazon Seiten der Bücher wollt, klickt einfach auf das Bild:) und zu vielen Büchern findet ihr auch eine Rezension, da könnt ihr gern in das Index schauen:)

1. Ein Autor, oder ein Buchtitel, in dem der Buchstabe Z vorkommt

TAG Sorry

Das Buch habe ich vor einem Jahr ungefähr inhaliert und ich war so begeistert! Leider habe ich seine neuen Bücher „Du“ und „Der letzte Engel“ noch immer nicht. Muss ich unbedingt nachholen.

2. Ein Klassiker

Courage

Wir mussten diesen Urgestein des Epischen Theaters für die Schule lesen, und ganz ehrlich, ich fand es wirklich gut. Es war wirklich was anderes aber sehr interessant.

3. Ein Buch mit einem Schlüssel auf dem Cover

DSC_2950_Hagrid

Ich war mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich nichts finden würde, aber dann hab ich hier den ziemlich unscheinbaren Schlüssel gesehen. Ihr sehr denn so bestimmt gar nicht. Wartet ich zoom mal ran:

DSC_2951

Wie ihr könnt ihn noch immer nicht sehen? Okay, ihr Maulwürfe, ich zoom GANZ NAH ran.

Aber näher geht es wirklich nicht.

4. Etwas im Regal, das kein Buch ist:

KEIN BUCH

Da liegt so einiges herum, ich hab aber mal zu diesem schönen Anhänger gegriffen, denn ich mir in Paris im Eiffelturm gekauft habe…und nein, ich hab das eine Bein nicht Photoshop mäßig weg gezaubert, sondern für mich typisch kaputt gemacht….hehe:)

5. Das älteste Buch im Regal

ALT

DSC_2957

Ich glaube, dass dies mein ältestes Buch im Regal ist. Es ist von 1981 im Original. Also, hallo! Gelesen habe ich es natürlich nicht, aber ich werde es! Wirklich! Hört auf zu lachen!

6. Ein Buch mit einem Mädchen auf dem Cover

GIRL

DSC_2963

 Also, ich mag diese Cover nicht wo einfach ein Frauengesicht drauf gedruckt ist, dass teilweise (oder manchmal sogar gar nicht) wie die Protagonistin im Buch aussieht und dann sind da noch paar Ornamente und auf zum Büchermarkt. Deshalb habe ich mich für Flavia de Luce entschieden, da sie eine Coole Göre ist und das Cover einfach Wunderschön ist! Das Buch war auch mega super toll!

6. Ein Buch, in dem ein Tier vorkommt

AUGENJÄGER

Das Buch habe ich vor kurzem gelesen und erinnere mich deshalb genau an den Hund, ich erinnere mich sogar an den Namen, TomTom. Im zweiten Band hatte er auch eine ziemlich wichtige Rolle.

8. Ein Buch mit einem männlichen Protagonisten

MALE

Also, ich bin Dan Wells Fan und konnte diesen TAG nicht machen ohne nicht wenigstens einmal DAN WELLS zu erwähnen. Und es nicht nur ein einfacher männlicher Protagonist, sondern ein Soziopath der versucht kein Serienkiller zu sein. Und was habt ihr? Ah, Edward Cullen, tja, Pech.

9. Ein Buch nur mit Schrift auf dem Cover

FONT

Ich dachte, ich würde nichts finden, aber ich hab sogar einige gefunden.  Ich hab jetzt „Room“ genommen, um nochmals zu betonen, wie fantastisch dieses Buch ist . Es ist wirklich einzigartig.

10. Ein Buch mit Illustrationen

Illu

Das Buch ist wunderschön von Außen und Innen, besonders Innen. In meiner Rezension habe ich auch einige Illustrationen „preis gegeben“.

11. Ein Buch mit goldener Schrift

GOLD

Der Titel ist gold geprägt und das Amulett, welches das „was auch immer“ trägt ist auch vergoldet. Gelesen hab ich es zwar noch nicht, aber aussehen tut es wunderschön. Und alle Teile der Reihen sind so vergoldet, und stellt euch mal vor, dass ihr alle Teile dann habt, so im Regal….aber ich lese erstmal dieses;)

12. Ein Tagebuch (echt oder fiktiv)

DEAR DIARY

Also das ist das WAHRE Tagebuch der Elena. Sie hat Probleme mit Vampiren und Hexen und hach, kennen wir das nicht alle? Also die ganze Negative Kritik könnte wegen der zu realistischen Geschichte entstehen, aber es ist ein „echtes“ Tagebuch! Ehrlich! Ich hab die ersten vier Tagebücher gelesen und fand sie alle doch ganz okay.

13. Ein Buch eines Autors mit einem häufigen Namen (z.B. Schmidt)

NEUHAUS

Also, ich denke „Neuhaus“ ist ziemlich gebräuchlich. Vielleicht ist es kein „Schmidt“ oder ein „Müller“ aber dennoch gibt es einige mit diesen Nachnamen. Von Nele Neuhaus habe ich dieses Buch und Schneewittchen muss sterben gelesen und war von beiden begeistert.

14. Ein Buch mit einem Close-Up auf dem Cover

CLOSE UP

Das Buch habe ich im April gelesen und die Rezension kommt bald. Es hat das Close-Up eine Frau und eigentlich bin ich ja kein Fan von solchen Covern, aber mit den Blättern und dem ganzen drumherum sieht es ganz gut aus (aber nicht annähernd so schön wie das Original).

15. Ein Buch in deinem Regal, das in der frühsten Zeit spielt

16

Das Buch ist zwar schon 2010 erscheinen, aber spielt im Jahre 1594. Denn die Protagonistin findet sich selbst in die Vergangenheit wieder, im Körper von niemand geringerem als Shakespeare.  Von David Safier hab ich schon „Jesus liebst mich“ und „Mieses Karma“ gelesen und freu mich schon auf das Buch.

16. Ein Hardcover ohne Schutzumschlag

NAKED

Das Buch hat keinen Schutzumschlag und ist ein klassisches Hardcover, nackt und wie der Druck ihn erschuf. Und ich warte schon so lange auf die Fortsetzung, da ich den ersten Band so genial fand , und da hab ich gestern auf stillefeder.de (toller Blog nebenbei) gelesen, dass der zweite Teil im August erscheint!

17. Ein türkises Buch 

TÜRKIS

Das Buch ist ganz frisch bei mir angekommen mit drei weiteren Büchern, die ich euch in meinem Monatsrückblick April zeigen werde.  Ich bin schon super gespannt darauf.

18. Ein Buch mit Sternen auf dem Cover

STAR

Die Sterne sind schön geprägt und wenn man den Schutzumschlag abnimmt dann sind auch auf dem Buch mehrere Sterne abgebildet und es sieht mit den Weiß wunderschön aus! Ich hab das Cover des zweiten Bands gesehen und ehrlich, was für ein hässliches Cover (hier könnt ihr es sehen ANSCHAUEN AUF EIGENE GEFAHR).

19. Kein Jugendbuch

NON YA

Ich hab sehr viele „Keine Jugendbücher“-Bücher, da ich nicht nur YA lesen kann, ich brauch auch mal meinen guten alten brutalen Thriller oder meine vielschichtiges Drama. Ich hab spontan zu „Gefährliche Nähe“ gegriffen, da das Buch ziemlich unbekannt ist, aber so so gut ist! Es ist so spannend.

DU BIST GETAGGT!:

[Chocolat Ponys Bücherwelt]: Nadine, du bist jetzt die erste die je von mir getaggt wurde, Herzlichen Glückwunsch 😀 Ich würde mich freuen, wenn du denn TAG entweder als Video oder Blog Post machen würdest, aber wenn nicht ist auch okay:)

[Letters from Juliet]: Julia, you’ve been tagged! Du hast eine große Auswahl und findest bestimmt Bücher:) Ich würde mich freuen, wenn du den TAG machst, wenn nicht ist auch okay:)

[Leben zwischen den Seiten]: Die liebe Elli führt einen wunderbaren Blog und ich wollte mehr von ihrem Regal sehen, deshalb, Elli wenn du Lust hast, wenn nicht, ist auch okay:)

[TheFallingAlice]: Debora, ich würde mich freuen wenn du mitmachst. Ich bin mir sicher, dass du tolle Bücher zeigen kannst, und wenn du nicht willst, ist auch okay:)

Nachträglich: [ButterblümchensBücherkiste]: Spontan hab ich dich unter deinem SUB Video getaggt, und der vollständigkeitshalber trage ich dich natürlich hier auch ein:) Claudia hat auch schon ihr Video gedreht, dass könnt ihr hier finden!

So, dass war der TAG und es hat mir viel Spaß gemacht, also ich werde bestimmt mehr von denen machen, aber in nächster Zeit habe ich schon „viel“ geplant. Einen Monatsrückblick und zwei Rezensionen.

In diesem Monat schreibe ich meine Abschlussprüfungen, also kann es sein, dass es etwas ruhiger wird auf den Blog, aber ich versuche ab und dann mal zu erscheinen:)

Das war es dann. Have a good one, bye! 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s