Kommende Buchverfilmungen Teil 4: Comedy

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Sorry, dass dieser Teil erst so spät kommt, aber ich hatte bisher nicht wirklich die Zeit um einen so aufwändigen Artikel zu schreiben, aber jetzt nehme ich mir die Zeit und hoffe einfach, dass es euch gefällt:)

Wenn es die Bücher auf Deutsch gibt, gelangt ihr mit einem Klick auf das Cover zur Amazon Seite, wenn nicht gelangt ihr auf die Seite der Original Ausgabe.

Im heutigen Teil wird es um die kommenden Komödien gehen die ihren Weg auf die große Leinwand finden. Viel Spaß!

Geography Club 

Regisseur: Gary Entin

Drehbuchschreiber: Edmund Entin

Cast: Cameron Deane Stewart, Justin Deeley, Marin Hinkle, Allie Gonino

In der Goodkind High School haben einige Schüler mit unterschiedlichen sexuellen Orientierungen einen Schulclub eröffnet, um so einen heimlich über ihre Gefühle und Erfahrungen zu reden. 

Das Buch war schon mal ein Theaterstück und wird nun mit bekannten Schauspielern als Independence Film verfilmt.

Hier ist der Trailer

 

 

 

 

Why We Broke Up

Regisseur: Beth McCarthy-Miller

Cast: Hailee Steinfeld

Ein High School Mädchen verliebt sich in einen Oberschüler  der der Captian der Basketballmannschaft ist, aber ihre Stürmische Liebe kommt zu einem schrillen Ende.  

Das Buch bekam sehr viel Lob und wurde Preisgekrönt und die Verfilmunn ist für 2014 angesetzt und hat mit Hailee Steinfield eine Oscar Nominierte Hauptdarstellerin.

 

 

 

 

 

The Thin Man (Remake)

Regisseur: Rob Marshall (Geisha)

Cast: Johnny Depp

Ein Ehemaliger Detektiv und seine Frau schließen sich zusammen um einen Mordfall zu lösen.

„The Thin Man“, der Klassiker der auf einen Klassiker basiert wird nun von den beiden Oscar Nominierten Rob Marshell und Johnny Depp mit neuer Ausstattung präsentiert. Wir sind gespannt.

 

 

Wildwood

Die Abenteuer der Prue McKeel, die in den Wälder von Portland ihren entführten Bruder sucht.

Das Animations Studio „Laika“ hat sich die Filmrecht gesichert. Das Animationsstudio hat schon Filme wie „Coraline“ und „ParaNorman“ gemacht.

 

 

How to be Single

Regisseur: Drew Barrymore

Eine Frau schreibt Bücher über Jungesellen und bei Recherche im Ausland wird sie in eine Internationale Affaire verwickelt.

 

Drew Barrymore und die Autorin Liz Tuccillo haben sich schon bei der Zusammenarbeit in „Er steht einfach nicht auf dich“. Nun wird sie das neue Buch der Autorin verfilmen.

 

 

 

 

 

 

 

COSMIC

Jim ist 12 Jahre alt und hat ein Problem, er ist viel zu groß für sein Alter, und wird versehentlich für einen Erwachsenen gehalten. 

 

Genauers über dem Film gibt es bisher nicht aber es hört sich schon mal sehr nett an.

 

 

 

 

Das war der vierte Teil. Auf den fünften (und letzten) werdet ihr nicht so lange warten müssen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s